21.01.2020 - Gelungene Veranstaltung

Vor dem Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Meddewade loderten am Samstagabend in den Feuerschalen und Feuertonnen die hellen Flammen in den Himmel empor. Ab 15 Uhr hat die Feuerwehr und die Vereine der Gemeinde zum Neujahrsempfang und Tannenbaumverbrennen eingeladen. 

Der Platz vor der Feuerwache war proppenvoll und die Einwohner und auch Gäste aus den Nachbardörfern genossen eine gemütliche Atmosphäre rund um das Feuer und im Gerätehaus. 
Lecker und vielseitig das Angebot: Kaffee und Kuchen, diverse Getränke, Glühwein, Stockbrot, leckere Würstchen.

Schon früh am Morgen hatten die aktiven Kameraden der Feuerwehr zusammen mit der Jugendfeuerwehr die Tannenbäume im Ort eingesammelt und beim Feuerwehrhaus gestapelt. Die anderen Vereine richteten in der Zeit zusammen mit der Feuerwehr das Gerätehaus ein. Jahr für Jahr erfreut sich diese traditionelle Veranstaltung einer steigenden Beliebtheit, dieses Veranstaltung gemeinsam durchzuführen war allerdings ein erfolgreiches Novum.

Fotos: Björn Boesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.